Erklärung zur Rundverfügung des sächsischen Generalstaatsanwalts zu Verfahrenseinstellungen

Der Populismus ist jetzt auch bei der sächsischen Justiz angekommen. In einer Pressemitteilung des sächsischen Justizministeriums vom 14.02.2019 heißt es, der Generalstaatsanwalt des Freistaates Sachsen habe eine Rundverfügung erlassen, die am 01.03.2019 in Kraft treten soll. Danach soll zukünftig auch in Strafverfahren wegen Bagatelldelikten Anklage erhoben werden. Einstellungen sollen nur…

Lesen Sie mehr ...

Workshop Moritzburg

Unsere jährliche Fortbildungsveranstaltung in der Churfürstlichen Waldschänke in Moritzburg findet am 23.11. und 24.11.2018 statt. Bei dieser wird am Freitag ab 18:00 Uhr der forensische Sachverständige Dr. Ulrich Diezel zum Thema „Forensische Wissenschaft vs. subjektive Überzeugungsbildung“ referieren. Der Sonnabend wird von Herrn Dr. Rüdiger Deckers und Frau Prof. Sabine Nowara…

Lesen Sie mehr ...