skip to Main Content

Workshop Moritzburg

Unsere jährliche Fortbildungsveranstaltung in der Churfürstlichen Waldschänke in Moritzburg findet am 23.11. und 24.11.2018 statt. Bei dieser wird am Freitag ab 18:00 Uhr der forensische Sachverständige Dr. Ulrich Diezel zum Thema „Forensische Wissenschaft vs. subjektive Überzeugungsbildung“ referieren. Der Sonnabend wird von Herrn Dr. Rüdiger Deckers und Frau Prof. Sabine Nowara bestritten und hat verschiedene Aspekte der Aussagepsychologie zum Gegenstand. Die Fortbildung umfasst insgesamt 10 Stunden gemäß FAO. Am Sonnabend beginnt die Veranstaltung um 9:00 Uhr.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung inklusive Buffet am Freitagabend und Mittagessen am Sonnabend wird für Mitglieder ein Betrag in Höhe von 230,00 € fällig. Nichtmitglieder zahlen einen Tagungsbeitrag von 260,00 €.
Für Teilnehmer der Veranstaltung ist ein Zimmerkontingent in der Churfürstlichen Waldschänke reserviert. Einzelzimmer können zu einem Preis von 70,00 € (Doppelzimmer 100,00 €) gebucht werden (Tel. 035207 8600).

Die Zahlung des Teilnahmebeitrages auf das Konto der Strafverteidigervereinigung bei der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, IBAN DE48 8505 0300 3120 2360 70, gilt als Anmeldung zur Veranstaltung.

Back To Top